Bilder Weihnachtsfeier 2013

Wir bedanken uns bei allen Reitern, Trainern, Helfern und Sponsoren!



Turnier am 20.-21.07.2013 bei den Alten Ulanen

Franziska Hava mit Legolas

Turnier in Ansbach

Der Reit-und Fahrverein Ansbach Alte Ulanen richtete am Wochenende ein großes Freilandturnier auf seiner Reitanlage aus. Ein herrlich blauer Himmel und viel Sonnenschein boten eine perfekte Kulisse, sodass sowohl die Sportler als auch die Zuschauer voll und ganz auf ihre Kosten kamen. Wieder einmal hatten zahlreiche Reitsportler Gelegenheit in den einzelnen Disziplinen ihr Können unter Beweis zu stellen. Insgesamt waren 14 Prüfungen ausgeschrieben, davon sechs im Springen und acht in der Dressur. In beiden Kategorien konnten die Ansbacher Reiter gute Ergebnisse erzielen. Gut besetzt waren vor allem die Wertungsprüfungen zur Ermittlung der diesjährigen Kreismeister. Die Alten Ulanen die am

9. November denn diesjährigen Kreisreiterball in der Orangerie ausrichten freuten sich darüber ganz besonders.  

Alles in allem war es ein gelungenes Wochenende auf der Reitanlage in Ansbach, das nur durch zahlreiche Helferinnen und Helfer sowie die großzügige Unterstützung von Sponsoren ermöglicht werden konnte. Eintrittskarten für den Kreisreiterball sind ab dem 22.07 im Amt für Kultur und Touristik. erhältlich.

 DW 07.2013



Seminar "Jugendleitung im Verein"

 

Am vergangenen Sonntag besuchten Doro Völker und Julia Reinhardt das Seminar "Jugendleitung im Verein" auf der Olympia-Reitanlage München-Riem.

 "Es war wieder einmal ein tolles Seminar mit "Beth"

(Beverly Haetrich). Es ist immer wieder sehr interessant zu erfahren, wie es den in anderen Vereinen in Bayern so mit der Jugend bestimmt ist".
Wir würden uns freuen, weiterhin so viel Engagement in unserem Verein zu sehen! 



Unsere frisch ermittelten Verreinsmeister

Tanja Heumann,Celine Jungblut, Talia Bögelein, Amelie Gruber, Ellen Rammler, Annika Frosch und Jana Weikum

( von links nach rechts)

DW 2013



Vier junge, engagierte Mitglieder des RF Alte Ulanen waren gestern in München-Riem auf der Olympiareitanlage und besuchten das Seminar

 "Junges Engagement im Sport". Wir freuen uns, dass es immer wieder noch Jugendliche und junge Erwachsene gibt, die sich gerne und ehrenamtlich im Verein beteiligen, denn ein Verein kann nur dann bestehen, wenn seine Mitglieder zusammen halten und helfen!!



Liebe Mitglieder,

Um in Zukunft besser und schneller mit ihnen in Kontakt treten zu können und um Ihnen aktuelle Informationen zukommen lassen zu können, würden wir uns freuen wenn sie uns im Kontaktfeld ihre E-Mailadresse mitteilen würden.

Sie können in Zukunft Ihren Mitgliedsantrag unter Downloads ausdrucken und ausgefüllt im Vereinsbüro abgeben 

DW 2013